brazilian hair   ,
Lace Front Wigs   ,
human hair extensions   ,
human hair wigs    |
hair extensions    |
lace front wigs   ,
   |
clip in extensions  ,
hair extensions  ,
full lace wigs  ,
Lace Front Wigs   ,
human hair extensions  ,
 
hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
clip in extensions   ,
Lace Front Wigs   ,
human hair extensions   ,
hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
clip in extensions   ,
best hair extensions   ,
full lace wigs   ,
human hair extensions   ,
african american wigs   ,
extensions hair   ,
hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
remy hair extensions   ,
best hair extensions   ,
Lace Front Wigs    /
clip in extensions    /
full lace wigs    /
human hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
african american wigs   ,
best hair extensions   ,
african american wigs   ,
remy hair extensions   ,
extensions hair    /
clip in hair extensions   ,
human hair extensions   ,
full lace wigs   ,
Lace Front Wigs   ,
best hair extensions   ,
african american wigs   ,
remy hair extensions   ,
full lace wigs   ,
extensions hair   ,
human hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,

Der Info-Blog der ima GmbH gibt Tipps, Hinweise aber auch Meinungen zu aktuellen Problemen und Themen der IT wieder.

ima Gesellschaft für Informationsmanagement mbH
Bergmannstr. 32
44809 Bochum

Deutschland

Tel.: +49 234 516990-0
Fax: +49 234 516990-99
eMail: info@imagmbh.de

GF: Dr. Martin H. Ludwig
AG Bochum HRB 6677

Redaktionell verantwortlich im Rahmen des Pressegesetzes:
Dr. Martin H. Ludwig

Datenschutz

Beim Aufruf einer Seite dieses Blogs wird Ihre IP-Adresse bzw. die IP-Adresse Ihres Routers (Internetzugangs) an unseren Server übertragen und verarbeitet, um die gewünschte Seite an Ihren Rechner auszuliefern.

Um nachzuverfolgen, welche Seiten des Blogs in welcher Häufigkeit und Reihefolge aufgerufen werden, nutzen wir ein Werkzeug namens Piwik (http://piwik.org/). Dabei haben wir das Werkzeug mittels einer Erweiterung (AnonymizeIP) so eingestellt, dass die letzten 8 Bit der IP-Adresse nicht ausgewertet werden. Hierdurch wird das Aufrufen der Seite anonymisiert, Ihr Aufruf ist also nicht mehr Ihrer IP-Adresse zuzuordnen.

Wenn Sie einen Kommentar schreiben möchten, müssen Sie sich mit einer real existierenden E-Mail-Adresse, auf die Sie Zugriff haben, registrieren. Dies ist notwendig, damit wir mit Ihnen ggf. in Kontakt treten können, falls wir Rückfragen zu Ihrem Kommentar haben. Generell werden Kommentare nicht direkt angezeigt, sondern werden vor der Anzeige von uns freigeschaltet. Hierbei behalten wir uns vor, Kommentare nicht freizuschalten oder, bei Kenntlichmachung, redaktionell zu bearbeiten.

Das Blog-System setzt ggf. Cookies ein. Diese Cookies sind z.B. zur Sessionverwaltung notwendig, um z.B. einen Kommentar Ihrer Anmeldung zuzuordnen.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder zu den genutzten Techniken haben, so wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie oben auf dieser Seite.