Wie soll Programmcode sein? Verständlich – gut wartbar – übersichtlich – schnell – einfach. Alles Attribute, die guter Programmcode aufweisen sollte. Einge Programmierer schreiben auch „eleganten“ Code, auch dies habe ich schon gesehen – wenn auch nicht in Anforderungen an Code.

Heute las ich jedoch in einer Stellenanzeige die Anforderung: „Sie schreiben … schicken … Programmcode.“ Wohlgemerkt: Das Unternehmen, das hier einen „Softwareentwickler/in“ sucht, sucht diesen für die Mitentwicklung für eine eCommerce-Plattform – und nicht für Schulungszwecke.

Vielleicht müssen wir in unserem Unternehmen doch noch einmal über die Qualitätskriterien bei uns nachdenken, den „schick“ ist der bei uns entwickelte Code leider selten.